Wer meldet sich an?

Abbrechen

Alltagsbegleiter/in für Demenzkranke § 53c SGB XI

Leitungskraft soziale Betreuung

Start Datum

29.06.2021

Unterrichtszeiten

8:00 - 13:00 Uhr

Veranstaltungsort

Bad Harzburg

Preis

862,40 €
bpa-Mitglied: 862,40 €

Abschluss

apm-Zertifikat

WEITERBILDUNG ZUM/ZUR
ALLTAGSBEGLEITER/IN FÜR DEMENZKRANKE
Zusätzliche Betreuungskraft § 53c SGB XI
Unsere Weiterbildungen erfolgen nach Maßgabe der Gesetze über die Berufe in der Krankenpflege, der Alten­pflege, der Krankenpflegehilfe und der Altenpflegehilfe, den dazu erlassenen Ausbildungs- und Prüfungsverordnungen (APrV) des Landes Niedersachsen, den entspre­chenden niedersächsischen Rechtsvorschriften sowie der empfehlenden Richtlinien des Landes Niedersachsen in der jeweils gültigen Fassung.
 
WELCHE VORTEILE HABEN SIE?
Unsere Unterrichte werden als Präsenzunterricht durchgeführt, das heißt, Sie bekommen den Lehrstoff durch einen Dozenten oder eine Dozentin vermittelt und müssen sich diesen nicht mit Selbstlernmaterial aneignen. Das Lehrpersonal geht auf Ihre Fragen ein und Sie erhalten, wenn Sie es wünschen, Nachhilfe zu einzelnen Themen. Unser Ziel ist es, dass Sie mit Freude an unserer Weiterbildung teilnehmen, diese erfolgreich abschließen und einen für Sie passenden Arbeitsplatz finden.
 
PERSÖNLICHE BETREUUNG
Wir sagen ganz klar JA zu persönlicher Betreuung in all unseren Kursen. Ihr Erfolg ist unser Ziel. Daher legen wir besonderen Wert auf ein angenehmes Ambiente und ein konstruktives Arbeitsklima. Wo Sie sich wohlfühlen, werden Sie die besten Ergebnisse erzielen. Wir unterstützen Sie zudem durch Nachhilfe, wenn gewünscht, und bei der anschließenden Arbeitsplatzsuche.
 
INFORMATION UND ANMELDUNG
Um Sie ausführlich über diese Weiterbildung zu informieren, laden wir Sie im Vorfeld Ihrer Anmeldung gern zu einem unverbindlichen Informationsgespräch ein!
Vereinbaren Sie einfach telefonisch einen Termin mit uns und wir nehmen uns die Zeit, Ihnen diesen Kurs mit all seinen Vorteilen zu erklären.

Zielgruppen

Personen in beruflicher Neuorientierung
Personen mit medizinischen Grundkenntnissen
Personen aus pflegeverwandten Berufs-feldern: Fachkräfte sowie Assistenz- und Hilfskräfte in Betreuung und Pflege

Inhalte

• Ernährung und Hygiene
• Erste Hilfe
• Beschäftigung und Freizeitgestaltung
• Umgang mit Angehörigen und Betroffenen
• Normale Veränderungen im Alter
• Alterstypische Erkrankungen
• Demenz
• Umgang mit herausforderndem Verhalten
• Umgang mit Sterben und Tod
• Suizid im Alter
• Gewalt in der Pflege und Lösungsmöglichkeiten
• Praxiseinsatz in einem zur Ausbildung autorisierten
Pflegebetrieb unter fachkundiger Anleitung

Ziele

Abschluss "Alltagsbegleiter/in für Demenzkranke bzw. zusätzliche Betreuungskraft nach § 53c SGB XI"

AnsprechpartnerIn