Wer meldet sich an?

Abbrechen

Burnout-Prophylaxe für Menschen in der Pflege

Weiterbildung-apm

Start Datum

29.08.2019

Unterrichtszeiten

09:00 bis 16:00 Uhr

Umfang

8 UE

Veranstaltungsort

apm Braunschweig, Nordstraße 11, 38106 Braunschweig

Preis

110,00 €
bpa-Mitglied: 99,00 €

Abschluss

apm-Teilnahmebescheinigung

Mit der Teilnahme an diesem Tagesseminar erbringen Sie den Nachweis für 6 Fortbildungspunkte.

Den Alltag als Pflege-/ Betreuungsfachkraft 'irgendwie' hinkriegen, schauen, dass keine Arbeit liegen bleibt und Ruhe im Team herrscht - das mag funktionieren. Für eine Weile. Oft ist es der direkte Weg in Unsicherheit und Überforderung. Beides bleibt dem Team und dem Umfeld nicht verborgen. Und beides mündet allzu oft in Unzufriedenheit, dem Verlust an Freude an der Arbeit und gesundheitlichen Beschwerden, schlimmstenfalls im Burnout.
Um diesem Geschehen prophylaktisch zu begegnen, bekommen Sie unterschiedliche Werkzeuge an die Hand.

Zielgruppen

Diese zweitägige Pflichtfortbildung wendet sich an Betreuungskräfte, die eine abgeschlossene Weiterbildung zur Betreuungskraft gem. § 53c SGB XI haben.

Gesundheits- und Krankenpflegekräfte, Altenpflegekräfte, Haus- und Familienpflegerinnen, MitarbeiterInnen aus dem Case Management, Sozialdienst, Patientenberatung, Pflegedienstleitungen und Demenzbeauftragte.

Inhalte

  • Gesundheitsprävention (Belastungen erkennen, Entlastung
    erzielen)
  • Ihren Mitarbeitern/Kollegen Orientierung, Sinn und Freude an der
    Arbeit vermitteln
  • Wie Sie Ihre Ressourcen bestmöglich für Ihren Arbeitsalltag
    einsetzen, ohne dabei selbst auf der Strecke zu bleiben
  • Wie Sie die Herausforderung des Führungsalltags annehmen und
    professionell managen
  • Probleme mit Kollegen, Mitarbeitern, Bewohnern/Patienten und
    Angehörigen in Lösungen verwandeln
  • Teambuilding & Team-Teaching

AnsprechpartnerIn