Wer meldet sich an?

Abbrechen

Grundlagenseminar: Gerontopsychiatrie - Verwirrt nicht die Verwirrten!!

Weiterbildung-apm

Start Datum

08.11.2019

Unterrichtszeiten

09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Umfang

8 Ustd.

Veranstaltungsort

apm gGmbH, Friedrichstraße 19, 40217 Düsseldorf

Preis

125,00 €
bpa-Mitglied: 57,00 €

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa-Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Der demographische Wandel in Deutschland ist unübersehbar. Durch die Zunahme an Hochbetagten verändert sich das Klientel im Pflegesektor und führt dazu, dass neues Fachpersonal benötigt wird. Zudem leiden immer mehr ältere Menschen an psychiatrischen Erkrankungen. Erhebungen gehen davon aus, dass rund ein Viertel der über 65 - jährigen Menschen in Deutschland von einer gerontopsychiatrischen Erkrankung betroffen ist. Somit gestaltet sich eine angemessene Betreuung der Erkrankten im häuslichen Umfeld sowie in voll- und teilstationären Altenhilfeeinrichtungen zunehmend schwieriger.
Zwar haben sich Pflege- und Betreuungskräfte in der Ausbildung ein grundlegendes Know-how angeeignet, jedoch erfahren sie oft Grenzen im Umgang mit gerontopsychiatrisch veränderten Menschen. Unumgänglich ist demnach eine qualitativ hochwertige, auf spezielle Bedürfnisse zugeschnittene Betreuung. Entsprechende Fachkenntnisse, spezielles Pflegeverständnis und klare am Kunden bzw. Bewohner orientierte Einstellungen seitens der Pflegenden sind dafür nötig.

Zielgruppen

Pflegekräfte aus dem ambulanten Dienst und stationären Pflegeeinrichtungen

Inhalte

- Grundlagen der Gerontologie und Gerontopsychiatrie
• Definitionen und aktuelle Entwicklungen
• Gerontopsychiatrische Krankheitsbilder und spezielle Pflege
• bedürfnisorientierte Versorgung
o Biografiearbeit
o Betreuungskonzepte
o Milieugestaltung
• Kommunikationsmodelle, Anleitung und Beratung
• Beziehungsgestaltung
- optional zusätzlich buchbare Vertiefungsseminare: Integrative Validation (IVA), Ernährung im Alter und speziell bei dementiellen Erkrankungen.

Ziele

Professionelle Übernahme der Versorgung von gerontopsychiatrisch veränderten Menschen. Erlangen der notwendigen pflegerischen, gerontopsychiatrischen, rechtlichen, psychosozialen und kommunikativen Fähigkeiten und Fertigkeiten.

AnsprechpartnerIn