Wer meldet sich an?

Abbrechen

Seminar Arbeitsschutz II Der technische und soziale Arbeitsschutz im Betrieb

Unternehmen

Start Datum

07.10.2020

Unterrichtszeiten

10:00 Uhr - 15:00 Uhr

Umfang

6 Ustd.

Veranstaltungsort

Bundesverband privater Anbieter sozialer Dienste e.V., Landesgeschäftsstelle Nordrhein-Westfalen, Friedrichstraße 19, 40217 Düsseldorf

Preis

115,00 €
bpa-Mitglied: 51,00 €

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Aufgrund der aktuellen Situation startet unsere Weiterbildung zunächst im Videopräsenzformat. Sobald die Lage es zulässt freuen wir uns, Sie an unserem Standort begrüßen zu dürfen.

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare sowie auf Pflegeberaterkurse, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Die Verpflichtungen eines Arbeitgebers im Bereich Arbeitsschutz sind vielfältig. Sie betreffen sowohl den technischen als auch den sozialen Arbeitsschutz. Nachdem im Seminar Arbeitsschutz I die Grundlagen des technischen Arbeitsschutzes vorgestellt wurden, behandelt das Seminar Arbeitsschutz II im ersten Teil tiefergehende Fragen des technischen Arbeitsschutzes. Es geht um die Aufgaben von Betriebsärzten, Sicherheitsbeauftragten, Arbeitsschutzausschüssen etc. Im zweiten Teil des Seminars werden Fragen zum sozialen Arbeitsschutz behandelt (Arbeitszeitrecht, Mutterschutzrecht etc), die einem ständigen Wandel unterliegen. Durch das Seminar sollen Arbeitgeber einen aktuellen Überblick über arbeitsschutzrechtliche Vorschriften bekom-men und auf Kontrollen durch die Arbeitsaufsichtsbehörden der Länder vorbereitet werden.

Zielgruppen

Leitungskräfte, Personalverantwortliche; Arbeitssicherheitsfachkräfte, Sicherheitsbeauftragte

Inhalte

Es wird zunächst ein Überblick über das System des Arbeitsschutzes in Deutschland gegeben. Danach werden aktuelle Fragen des technischen und sozialen Arbeitsschutzes besprochen. Schwerpunktmäßig geht es um die Arbeitsschutzakteure im Betrieb sowie um Pflicht- oder Angebotsuntersuchungen. Im Rahmen des sozialen Arbeitsschutzes werden aktuelle rechtliche Fragen behandelt, schwerpunktmäßig im Bereich der Arbeitszeit, des Mutterschutzes und des Jugendarbeitsschutzes.

Themen:

  • Grundlagen des deutschen Arbeitsschutzrechts
  • betrieblicher und sozialer Arbeitsschutz im Bereich der Pflege
  • Benennung und Aufgaben von Betriebsärzten, Arbeitsschutzausschüssen etc.
  • aktuelle Fragen zum sozialen Arbeitsschutz

AnsprechpartnerIn