Wer meldet sich an?

Abbrechen

Stressmanagement in Pflegeeinrichtungen

pflegende Angehörige

Start Datum

27.02.2020

Unterrichtszeiten

09:00 Uhr - 16:00 Uhr

Umfang

8 Ustd.

Veranstaltungsort

apm gGmbH, Mülheimer Straße 46, 47057 Duisburg

Preis

125,00 €
bpa-Mitglied: 57,00 €

Abschluss

Teilnahmebescheinigung

Im Rahmen der Qualifizierungsoffensive des bpa auf Bundesebene erhalten alle bpa-Mitglieder auf Teilnahmegebühren für Halbtages- und Tagesseminare, die bis zum 31.12.2021 stattfinden, einen Nachlass in Höhe von 40% bei Teilnahme.

Stress gilt als größte Gesundheitsgefahr des 21. Jahrhunderts (WHO). Der volkswirtschaftliche Schaden ist mehr als erheblich.

Was und Wer verursacht Stress.

Wie kann und will ich damit umgehen? MitarbeiterInnen in Pflegeeinrichtungen leben und arbeiten mit permanent hohen Anforderungen, fühlen sich körperlich und psychisch gehäuft an Ihren Grenzen angekommen.

Die Themen dieses Seminars unter anderem Stressreduktion und Stressbewältigung, - denn stressfreies Arbeiten motiviert und hält fit und gesund.

Zielgruppen

Pflegefachkräfte aus ambulanten und stationären Pflege- und Betreuungseinrichtungen mit mindestens 2-jähriger Berufserfahrung.

Inhalte

  • Was ist Stress?
  • Wie entsteht Stress?
  • Was bewirkt Stress?
  • Stressauslöser
  • Stress und Leistung
  • Stress und die Folgen
  • Persönliches Stressmanagement
  • Entspannung – Regeneration

Ziele

  • Leistungsstark sein und bleiben
  • Ein für Sie wirkungsvolles, erfolgreiches und persönliches Selbstmanagement entwickeln
  • Konflikte und Belastungen früh erkennen und gegensteuern
  • Positiver Umgang mit der Ressource Zeit

AnsprechpartnerIn